Die Maigut auf dem Bunte Cover

… naja, und auch 200 weitere Gäste der exklusiven Strandparty vom Juwelier Rüschenbeck. Der Ansturm auf einen Platz auf dem Zeitschriftencover war riesig. Lange Schlangen bildeten sich am Wochenende vor meinem mobilen Fotostudio. Nach dem Fotografieren wurden die Kunden von Grafikdesignern vor Ort freigestellt und durch den Paparazzi-Hintergrund ersetzt. Oben drauf die Texte und dann ab in den Drucker. Ein Erinnerungsfoto von mir habe ich mir natürlich nicht entgehen lassen, vor allem wegen den zwei riesigen Ara-Papageien – die übrigens echt sind. Organisiert wurde die schöne Aktion von der Promotionagentur Wössner Media.

Posted in Blog, Fotografie, Making-of, Produkte / Werbung. RSS 2.0 feed.